Blog

Lesen Sie die letzten Artikel

Graffiti als Highlight im Ustersbacher Ferienprogramm

Für Donnerstag, den 28.8.2014 hatten die Organisatorinnen des Ferienprogramms vom Verein Jugendförderung, Anja Völk und Andrea Braun, den Augsburger Graffitisprayer Michael Gierak eingeladen. Unter dem Künstlernamen WESK ist der 27jährige gebürtige Donauwörther seit über 10 Jahren als fester Bestandteil der lokalen Graffitiszene und darüber hinaus bekannt.

14 Jugendliche bekamen zuerst eine geschichtliche Einführung, bevor es zum kreativen Teil, dem Zeichen und Ausarbeiten eines eigenen individuellen Graffitischriftzuges überging. Nach einer Mittagspause ging es vom Sportheim aus in eine landwirtschaftliche Halle, die Familie Zott kurzfristig und unkompliziert zur Verfügung stellte, da das Wetter unsicher war. Dort stand für jeden eine große Holzplatte bereit. Nachdem allen Teilnehmern der Umgang mit der Spraydose genau erklärt wurde, konnte jeder selbst auf seiner eigenen Platte die am Vormittag gezeichnete Skizze sprühen. Schnell entstanden mit den Tipps von Michael Gierak 14 Kunstwerke. Einige hatten so viel Spaß daran, dass sie auch die Rückseite noch bemalten. Der Workshop war ein voller Erfolg. Es ist geplant, noch eine Fläche auf dem Gelände des TSV Ustersbach zu verschönern. Dabei wird „WESK“ die Jugendlichen wieder anleiten.

Neben dieser Aktion gab es noch 29 andere Angebote, die großen Anklang fanden. Eine Flughafenbesichtigung in München, der Besuch bei Radio Fantasy, Geocaching, Klickerhasen basteln, ein Selbstverteidigungskurs, eine Stadtführung in Augsburg, ein Fußballtag und Soccerturnier, das traditionelle Töpfern an mehreren Vormittagen, eine Städtetour nach Ulm, die Besichtigung der Molkerei Müller und vieles mehr.

Die Kinderreporter des Vereins schrieben Presseartikel, die auf dessen Homepage sowie in der örtlichen Presse veröffentlicht wurden.
„Unser tolles Angebot für so viele Kinder in und um Ustersbach wird nur möglich, weil sich viele Menschen ehrenamtlich engagieren“, so die 1.Vorsitzende Angelika Ortner. Und wer durch Ustersbach fährt, sieht in so mancher Hofeinfahrt die tollen Graffitiplatten oder auch getöpferte Werke – ein Ferienprogramm mit Langzeitwirkung!

(Vielen Dank an den Verein Jugendförderung Ustersbach für diesen Pressebericht)

Peter Gierak arbeitet als Teamleiter IT-Entwicklung bei Staudigl-Druck GmbH & Co. KG in Donauwörth. Nebenberuflich erstellt er mit seiner MEDUO Medienagentur Webseiten für kleinere Kunden.
  • 2635 Aufrufe

Es wurde noch kein Kommentar geschrieben.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie können folgende HTML Tags and Attribute verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>