Blog

Lesen Sie die letzten Artikel

WordPress 3.8 „Parker“ wurde veröffentlicht

Am gestrigen Donnerstag hat WordPress die Version 3.8 „Parker“ veröffentlicht. Die offizielle englischsprachige Version, sowie die deutschsprachige Version stehen hier zum Download bereit. Auch über die automatische Update-Funktion können nun beide Versionen bezogen werden.

In der neuen Version hat sich einiges geändert, primär im Administrationsbereich. Nachfolgend gehe ich auf die einzelnen Neuerungen genauer ein.

Adminbereich mit neuem Design

Der Adminbereich wurde vollkommen überarbeitet, und im modernen Flat-Design ausgeliefert. Stärkere Kontraste, sechs verschiedene Farbvarianten, ein aufgeräumtes und übersichtliches Layout und verbesserte Bedienbarkeit mit mobilen Endgeräten. WordPress geht mit der Moderne und schaut in Richtung Zukunft!

Funktional gab es aber auch einige Änderungen:

  • Verbesserte Theme-Verwaltung: Übersichtlicher gestaltet und ich denke somit speziell für Einsteiger erheblich einfacher zu bedienen und das richtige Theme für sich zu finden.
  • Überarbeiteter Widget-Bereich: Die Platzierung der Widgets geht nun noch einfacher!

Neue Standard-Theme: Twenty Fourteen

Ein relativ einfaches Theme im Magazin-Style. Man kann an vielen verschiedenen Schrauben drehen und man kann das Theme so individuell einstellen. Wir denken es wird großen Anklang finden.

Wer sich das Theme als Demo anschauen möchte findet hier die Demoseite.

Fazit:

Uns gefällt WordPress 3.8 – ein Update ist ein Muss!

Peter Gierak arbeitet als Teamleiter IT-Entwicklung bei Staudigl-Druck GmbH & Co. KG in Donauwörth. Nebenberuflich erstellt er mit seiner MEDUO Medienagentur Webseiten für kleinere Kunden.
  • 1270 Aufrufe

Es wurde noch kein Kommentar geschrieben.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie können folgende HTML Tags and Attribute verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>